Carports in Hamburg

Carport Hamburg. Aber Carport – was war das eigentlich gleich noch mal? Ein englisches Wort, was bei Autofans inzwischen auch in Deutschland in aller Munde ist. Als ein Garagentyp im Freien oder direkt ans eigene Heim gebaut, stellt das Carport eine offene und meist günstige Alternative zur herkömmlichen Garage dar. Das Kfz wird vor Witterungseinflüssen wie Regen, Schnee und auf den Scheiben gefrierende Luftfeuchtigkeit geschützt.

Als Baumaterialen können Holz, Stahl oder Aluminium zum Einsatz kommen.

Der Handel hält Carport-Bausätze in den verschiedensten Varianten bereit: freistehend aber auch als Anbau-Carport oder Reihen-Carport.
Car heißt Auto und Port Hafen. Da verwundert es nicht, dass die erste Fabrik für Carports in Hamburg ansässig wurde. 30 Jahre ist das  nun schon her und im Laufe der Zeit erfreuen sich Carports in Hamburg und ganz Deutschland einer immer größeren Beliebtheit.

Warum aber nun Carports in Hamburg das erste Mal auf deutschem Boden im großen Stil hergestellt wurden, kann nur gemutmaßt werden. Vielleicht führte ja das raue Klima zu einem höheren Schutzbedürfnis für das eigene Automobil. Möglicherweise plagten ja der häufige Sturm und Regen die Hamburger Autos mehr als es in südlichen Gefilden der Fall war und ist. Fakt ist, dass die heimliche Hauptstadt des Carports Hamburg heißt, zumindest für Deutschland.

Carport Hamburg – Ein Hafen für das Automobil

Der Carport aus Hamburg ist deutschlandweit beliebt. Auch ist eine besondere Dichte von Carports für Hamburg festzustellen, was die oben aufgestellte Theorie bestätigen könnte. Der große Bedarf an Carports in Hamburg führte sicher auch zu dem Umstand, dass besonders viele Hersteller für Carports in Hamburg ansässig wurden.

Besonders beliebt bei den Hanseaten ist übrigens der Anbau Carport, welcher direkt am eigenen Heim angelegt ist und sich eine oder zwei seiner Wände zu nutze macht. Sehr beliebt sind zudem auch Einzel-Carports.

Neugierig geworden? Wie wär´s mit einem eigenen Hafen für Ihr Auto, auch wenn Sie nicht in Hamburg wohnen?

Weitere Informationen:

Jetzt diesen Artikel bewerten:
Carports in Hamburg: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*