Carport Geräteschuppen

Wer kennt das nicht: Im Laufe des Lebens und gerade wenn man das Glück hat, in einem Eigenheim zu leben, sammeln sich immer mehr Dinge an, die verstaut werden wollen. Stauraum ist ein hohes, aber häufig schnell überfülltes Gut. Eine Innovation auf dem Gebiet des Stauraums bietet nun der Carport Geräteschuppen. Prinzipiell lohnt es sich über die Anschaffung eines Carports nachzudenken oder den Carport selber zu bauen, verfügt man noch nicht über eine eigene Garage auf dem Grundstück.

Dieses luftige und Platz sparende Garagenmodell ist optisch ansprechend und gewährt auch noch die Möglichkeit einen neuen Geräteschuppen ans Carport zu bauen. Falls Sie bereits einen Carport haben, hält der Handel Möglichkeiten bereit, einen Carport Geräteschuppen nachträglich anzubauen.

Erwerben können Sie diesen Carport Geräteschuppen entweder als Fertigbausatz (Carport-Bausatz), aber auch eine individuelle Anfertigung, die natürlich kostenintensiver ist, ist möglich. Der Carport Geräteschuppen kann offen, wie die Garage selbst sein, aber auch abschließbar, sozusagen als komplettes kleines Gebäude angebaut werden, möchte man zum Beispiel, Rasenmäher, Werkzeug und co. vor Diebstahl schützen. Je nach Größe kann der Carport Geräteschuppen auch als Hobbyraum oder kleine Werkstatt dienen.

Carport mit Geräteschuppen
Ein klassischer Holz-Carport mit Geräteschuppen

Eine sinnvolle Kombination: Der Carport Geräteschuppen

Das Unterbringen von Gartengeräten im Geräteschuppen eines Carports bietet sich auf Grund der Lage natürlich sehr an. Aber auch im Winter kann man zum Beispiel Dinge, die vor Witterung und Kälte geschützt werden sollen, hier aufbewahren. Man denke nur an das Spielzeug der lieben Kleinen.

Ob Tischtennisplatte, Fussballtor oder Basketballkorb, der Carport Geräteschuppen schafft neuen Platz im Haus, in dem er vor allem Outdoorgegenstände, die sonst viel Platz weggenommen haben, aufnimmt.
Übertrieben sparsam sollte man bei der Anschaffung eines Carport Geräteschuppens nicht unbedingt sein. Gilt der Carport doch inzwischen bereits bei vielen Menschen als DAS Aushängeschild des Hauses. Logisch, fällt es doch beim Betreten des Grundstücks meist als erstes ins Auge. Im Falle eines nachträglichen Anbaus, sollte der Geräteschuppen optisch unbedingt zum Carport (beispielsweise ein Holzcarport oder Caport aus Aluminium) passen!

Weitere Informationen:

Jetzt diesen Artikel bewerten:
Carport Geräteschuppen: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...

1 Kommentar zu Carport Geräteschuppen

  1. Hallo

    Plane einen Carport mit Unterstellmöglichkeit für ein Wohnmobil sowie PKW und einen Angebauten Geräteschuppen in den Gesamtabmessungen von
    Carport : 6,60 m * 10,50 m mit Satteldach
    Geräteschuppen : 6,00 m * 8,50 m mit Satteldach
    Gebäudehöhe Traufe 3,70 m , Firsthöhe 6,15 m

    Ist so etwas ohne Probleme genehmigungsfähig durch die Untere Bauaufsichtsbehörde in NRW
    Kann mir da einer hilfestellung geben?

    Mit freundlichen Grüssen
    .
    S. Theile
    .

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*